Prenzlauer Berg

Fahrradfahrer stürzt gegen Straßenbahn

Ein Fahrradfahrer ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall mit einer Tram schwer verletzt worden. Der 42-Jährige war gegen 20.10 Uhr auf dem Radweg der Prenzlauer Promenade unterwegs. An der Kreuzung zur Wisbyer Straße übersah er die Straßenbahn, die dort Vorfahrt hatte.

Der Mann versuchte noch eine Vollbremsung. Dabei stürzte er über den Lenker seines Rad und prallte mit dem Kopf gegen die Bahn. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.