Neukölln

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Sonnabendmittag ist ein Radfahrer bei einem Unfall in Buckow schwer verletzt. Gegen 12.15 Uhr fuhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Lipschitzallee. Als er bei „grün“ die Rudower Straße überquerte, erfasste ihn ein 76-jähriger Autofahrer, der nach rechts in die Lipschitzallee abbiegen wollte.

Der Fahrradfahrer wurde beim Zusammenstoß mit dem Mitsubishi schwer an der Schulter verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst der Polizei übernommen.