Prenzlauer Berg

Angetrunkene 35-Jährige schwer verletzt in Klinik

Mit Prellungen und einem gebrochenen Oberschenkel ist eine 35-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert worden, die am Sonntagmorgen in Berlin-Prenzlauer Berg die Kontrolle über ihr Auto verloren hatte.

Laut Polizei fuhr die Frau gegen 7 Uhr mit einem VW Scirocco die Prenzlauer Promenade stadtauswärts, geriet ins Schleudern und prallte auf der Mittelinsel gegen einen Baum. Da die Unfallverursacherin nach Alkohol roch, wurde ihr Führerschein beschlagnahmt.

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.