Preisverleihung

Young Icons Award: Lina Larissa Strahl freut sich über Preis

Im ehemaligen Kino Kosmos auf der Karl-Marx-Allee wurde der Young Icons Award verliehen. Das sind die Preisträger.

Die Schauspielerin Lina Larissa Strahl erhielt einen Award

Die Schauspielerin Lina Larissa Strahl erhielt einen Award

Foto: Jörg Krauthöfer

Berlin. Zum dritten Mal wurde am Dienstagabend im ehemaligen Kino Kosmos auf der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain vom digitalen Lifestylemagazin „Iconist“ der Young Icons Award vergeben. In zehn Kategorien wurden Nachwuchstalente aus den Bereichen Unternehmer, Modedesigner, Musiker, Künstler und Blogger geehrt.

600 Gäste, darunter die 100 Nominierten und prominente Unterstützer wie Bloggerin Vreni Frost, Schauspieler August Wittgenstein und Kollegin Julia Dietze, waren der Einladung gefolgt. Über die Preisträger hatten zuvor die Leser in einem Online-Voting und eine Jury aus Gewinnern der Vorjahre abgestimmt.

Unter ihnen die Models Sara Nuru und Marie Nasemann, Designerin Marina Hoermanseder und die Schauspieler Emilia Schüle und Tim Oliver Schultz.

Über einen Award freuen durften sich unter anderem Philip Siefer und Waldemar Zeiler von Einhorn in der Kategorie „Lifestyle Business“. Die beiden Gründer des Berliner Start-ups produzieren vegane Kondome in kreativ gestalteten Designverpackungen. Bei der Produktion spielen Nachhaltigkeit und Fairness eine große Rolle.

„Bibi und Tina“-Hauptdarstellerin Lina Larissa Strahl erhielt den Preis in der Kategorie „Schauspiel“. Bei der anschließenden Aftershowparty konnte dann noch in den Mai getanzt werden. Dafür dass es dabei nicht allzu wild zuging, sorgte einer der Sponsoren: ein alkoholfreier Gin.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen