Leute

Echo Klassik mit Netrebko und Bocelli

Die auftrenden Künstler beim Echo Klassik 2016 stehen fest. Thomas Gottschalk soll den Musikpreis moderieren.

Preistraeger Jonas Kaufmann und Laudator Thomas Johannes Gottschalkvor der Preistraeger Fotowand bei der Verleihung des ECHO Klassik 2015 im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt in Berlin

Preistraeger Jonas Kaufmann und Laudator Thomas Johannes Gottschalkvor der Preistraeger Fotowand bei der Verleihung des ECHO Klassik 2015 im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt in Berlin

Foto: Eventpress Herrmann / picture alliance / Eventpress

Die auftretenden Künstler beim Echo Klassik 2016 stehen fest. Das teilte das ZDF am Dienstag mit. Im Rahmen der TV-Show sollen unter anderen die Sänger Anna Netrebko, Andrea Bocelli und Jonas Kaufmann, das Blechbläser­ensemble German Brass und der Klarinettist Martin Fröst mit dem Konzerthausorchester Berlin auftreten.

Thomas Gottschalk soll die Verleihungsgala in dem Haus am Gendarmenmarkt am 9. Oktober moderieren. Der Echo Klassik ist die höchste Auszeichnung für Musikaufnahmen, die einem Künstler in Deutschland verliehen werden kann. Sie wird seit 1994 vergeben.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen