Promi-News

Sonya Kraus gibt jetzt Gesundheitstipps im Web

Sonya Kraus warnt vor unreifen Tomaten, Sänger Ben kocht in Berlin und Natalia Wörner ist Fan von Jogi Löw. Das sind die Promi-News des Tages.

Foto: Tobias Kleinschmidt / dpa

Moderatorin Sonya Kraus, unter anderem bekannt geworden durch die Pro7-Heimwerkersendung „Do it Yourself – S.O.S“ hat einen neuen Job als Bildschirm-Beraterin. Diesmal gibt sie für Yahoo Tipps zum Thema Partnerschaft, Lifestyle und Gesundheit. In ihrer Webshow „life & harmony“ verrät Kraus unter anderem, dass unreife Tomaten zu Erbrechen führen können.

Sänger Ben kocht in neuer Internet-Sendung für Berlin

Sänger und Moderator Ben hat eine eigene Kochsendung konzipiert. „Berlin Soulfood“ ist auf dem Internet-Portal Youtube zu sehen und wird an verschiedenen Drehorten in der Hauptstadt aufgezeichnet. Auf seiner Facebook-Seite sagt der Hobbykoch, die Sendung sei dafür da, „dass du deine Mutter nicht mehr anrufen musst“. Bisher standen unter anderem Thunfisch-Lollis und Pimientos auf dem Speiseplan.

Natalia Wörner und Jogi Löw tauschen Autogramme

Schauspielerin Natalia Wörner ist, wie auch ihr Sohn Jacob Lee, Fan von NationaltrainerJoachim Löw. Sie habe ihn erst vor Kurzem getroffen und halte ihn für einen sehr sympathischen Menschen, so Wörner. Löw und sie „haben Autogramme ausgetauscht“. Einen weiteren wichtigen Mann trifft sie diese Woche: Mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier fliegt Wörner nach Südkorea, um sich auf eine Rolle einzustimmen.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen