Promi-News

Conchita Wurst ist die neue Muse von Karl Lagerfeld

Modedesigner Karl Lagerfeld posiert mit Conchita Wurst, Romeo Vaubourg verlässt das „Borchardt“, und Johann Lafer kommt noch mal davon. Die Promi-News des Tages.

Foto: dpa Picture-Alliance / Fredrik Persson / picture alliance / dpa

Neuer Auftrag für Conchita Wurst: Modedesigner Karl Lagerfeld hat die österreichische Sängerin und dessen Stil für sich entdeckt und posierte mit der Gewinnerin des Eurovision Song Contests im renommierten „CR Fashion Book“. Lagerfeld ist auf dem Foto vertraut mit Brille und Handschuhen zu sehen, Conchita Wurst zeigt sich in Strapsen und Unterwäsche.

Romeo Vaubourg verlässt Roland Mary und das „Borchardt“

„Seine Waffe ist sein französischer Charme, den wir vermissen werden“, sagt das Team des „Borchardt“ überRomeo Vaubourg(Foto). Nach 18 Jahren unter Roland Mary wird er am Freitag seinen Abschied feiern – und auf Weltreise gehen. Seinen Job zu verarbeiten, „das wird Wochen dauern oder Monate“, sagt er. Und wenn er Sehnsucht bekommt? „Dann komme ich zurück nach Berlin.“

Johann Lafer entgeht der Klage seiner ehemaligen Haushälterin

Rechtskräftig ist die Entscheidung zwar noch nicht, jedoch kann Koch Johann Laferzunächst einmal aufatmen: Das Arbeitsgericht Bad Kreuznach hat die Klage seiner ehemaligen Haushälterin, die Lafer vorwirft, sie nicht ordnungsgemäß bezahlt zu haben, abgewiesen. Alle finanziellen Ansprüche der Klägerin seien erfüllt worden, das Arbeitsverhältnis sei zudem schriftlich beendet worden, sagte die Richterin.