Spremberg

Fahrer vergisst Handbremse: Seniorin von Auto angefahren

dpa
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.

Foto: dpa

Spremberg. In Spremberg (Landkreis Spree-Neiße) ist eine 87 Jahre alte Frau von einem wegrollenden Auto angefahren und verletzt worden. Der Fahrer des Wagens hatte vergessen, beim Parken die Handbremse anzuziehen, wie die Polizei mitteilte. So sei das Fahrzeug am Montagvormittag auf den Außensitzbereich einer Bäckerei zugerollt. Die Seniorin, die dort saß, habe es nicht mehr geschafft, sich vor dem Auto zu retten. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:220516-99-309880/2

( dpa )