Stromausfall

Stromausfall in Berlin-Mitte behoben

In Berlin-Mitte ist es am Mittwochnachmittag kurzzeitig zu einem Stromausfall gekommen.

Diese Straßen sind von dem Stromausfall in Berlin-Mitte betroffen.

Diese Straßen sind von dem Stromausfall in Berlin-Mitte betroffen.

Foto: Stromnetz Berlin

Berlin. In Berlin-Mitte ist es am Mittwochnachmittag zu einem Stromausfall gekommen. Wie der Stromnetzbetreiber Stromnetz Berlin bei Twitter mitteilte, waren folgende Straßenzüge betroffen:

  • Klosterstraße
  • Stralauer Straße
  • Voltairestraße und Umgebung

Auf der Störungsseite des Stromnetzbetreibers umfasste der betroffene Bereich die Jannowitzbrücke, südliche Teile des Alexanderplatzes und das Umfeld der Mühlendammbrücke. Wie viele Haushalte und Büros von dem Stromausfall betroffen waren, war zunächst unklar.

Zunächst hatte Stromnetz Berlin mitgeteilt, dass es erst gegen 15 Uhr zu einer Wiederversorgung komme. Doch bereits um 13.30 Uhr hieß es von dem Betreiber: "Es werde wieder Licht in Mitte". Technik hätten die Störung behoben.