Verkehr

Unfallatlas zeigt, wo es am häufigsten kracht

Der Unfallatlas vom Amt für Statistik Berlin Brandenburg zeigt, auf welchen Straßenabschnitten es die meisten Unfälle gibt.

An der Kreuzung Otto-Braun-Straße Ecke Karl-Marx-Allee missachten viele Autofahrer das Rechtsabbiege-Verbot.

An der Kreuzung Otto-Braun-Straße Ecke Karl-Marx-Allee missachten viele Autofahrer das Rechtsabbiege-Verbot.

Foto: Peise

Durchschnittlich 621 Mal am Tag hat es im vergangenen Jahr auf den Straßen in Berlin und Brandenburg gekracht. Wie hoch die Unfallgefahr jeweils vor der eigenen Haustür oder auf dem Weg zur Arbeit ist, lässt sich nun mit dem interaktiven Unfallatlas der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder ermitteln. Das teilte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Montag mit.

+++Hier kommen Sie zum Unfallatlas

Fast 226.800 Unfälle wurden im vergangenen Jahr in Berlin und Brandenburg von der Polizei erfasst. Die Zahl beinhaltet auch Unfälle, bei denen keine Menschen verletzt wurden. 188 Menschen starben. Welche Fahrzeuge an Unfällen beteiligt waren und wie viele Unfälle in bestimmten Straßenabschnitten passierten, lässt sich über die Einstellungen des Unfallatlas filtern. Für Berlin sind Daten von 2018, für Brandenburg außerdem auch von 2017 einsehbar, wie die Statistiker weiter mitteilten.

Das sind die Unfallschwerpunkte in Berlin

Laut Polizei gehörten im vergangenen Jahr die Schlesische Straße/Skalitzer Straße (354 Unfälle), der Jakob-Kaiser-Platz (337 Unfälle), der Große Stern (289 Unfälle), der Theodor-Heuss-Platz (275 Unfälle) und der Ernst-Reuter-Platz (255 Unfälle) zu den Unfallschwerpunkten in Berlin.

Diese Kreuzungen will der Senat umbauen

Laut Senatsverwaltung sollen bis Mitte des kommenden Jahres zahlreiche Kreuzungen in Berlin umgebaut und so verkehrssicherer gemacht werden.

Diese Kreuzungen sind betroffen:

● Seestraße (Nordufer)

● Karl-Marx-Allee/Alexanderstraße

● Danziger Straße/Greifswalder Straße

● Spandauer Damm/Fürstenbrunner Weg/Königin-Elisabeth-Straße

● Oberbaumstraße/Skalitzer Straße/Köpenicker Straße/Schlesische Straße

● Mühlendamm/Breite Straße/Fischerinsel

● Kurfürstendamm/Joachimsthaler Straße

● Blücherstraße/Bachvogelstraße

● Hultschiner Damm/Rahnsdorfer Straße

● Lützowplatz/Lützowufer

● Wildenbruchstraße/Weigandufer

● Müllerstraße/Burgsdorfstraße

● Wiener Straße/Lausitzer Straße

● Stromstraße/Turmstraße

● Adlergestell/ Dörpfelderstraße