Berlin

Die schönsten Eindrücke vom Konzert der Rolling Stones

Die Rolling Stones spielten im Berliner Olympiastadion. Fans waren mehr als zufrieden.

Mick Jagger rockt Berlin.

Mick Jagger rockt Berlin.

Foto: Reuters/Hannibal Hanschke

Berlin. Heute ist es soweit: Die Rolling Stones stehen am Freitagabend im Berliner Olympiastadion auf der Bühne. Ab 19:15 Uhr stimmt die Vorband die Fans der Rockgiganten ein. Im Anschluss legen Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts los. Alle Infos bei uns im Liveblog.

+++ 22.56 Uhr +++

Noch mal die letzten Eindrücke vom Ende des Konzerts. Stimmung, Songauswahl, Sound - alles stimmte bei diesem Konzert.

+++ 22.43 Uhr +++

Schluss und vorbei, die Rolling Stones haben die Bühne verlassen. Als Zugabe gab es „Gimme Shelter" und „Satisfaction“ - sehr zur Freude der Zuschauer. Die Band spielte viele Hits wie „Honky Tonk Woman“, „Paint It Black“, „Sympathy for the Devil“ und hatte richtig viel Energie.

+++ 22.33 Uhr +++

Im Stadion ist es super laut - wie es sich für Rock ’n’ Roll gehört. Der Sound ist vorne an der Bühne besser als auf den hinteren Plätzen. Die Prognose hat auch schon Klangexpertin Annika Moll abgegeben.

+++ 22.15 Uhr +++

So ist die Atmosphäre aktuell.

+++ 21.44 Uhr +++

Selten: Mick Jagger spielt Westerngitarre bei "She's A Rainbow"

+++ 21.36 Uhr +++

Das Publikum singt eifrig mit.

+++ 21.33 Uhr +++

Die Impressionen von der Show:

+++ 21.28 Uhr +++

Als Auftaktsong kam „Street Fighting Man“. Danach folgten „It’s only Rock ’n‘ Roll (But I like it)“ und „Tumbling Dice“.

+++ 21.27 Uhr +++

„Tachjen Berlin! Es ist großartig, in Deutschland zu sein.“ So begrüßte Mick Jagger die Fans im Stadion.

+++ 21.25 Uhr +++

Prominente Unterstützung: Schauspielerin Andrea Sawatzki feuert auch die Rolling Stones im Stadion an.

+++ 21.21 Uhr +++

Der Sound klingt bis jetzt ganz gut.

+++ 21.11 Uhr +++

Was für eine Stimmung. Die Rolling Stones rocken die Bühne.

+++ 21.08 Uhr +++

So sieht es aktuell im Stadion aus.

+++ 21.06 Uhr +++

Mick Jagger ist in seinem Element.

+++ 20.58 Uhr +++

Das Olympiastadion im Ausnahmezustand. Die Stones sind endlich auf der Bühne!

+++ 20.54 Uhr +++

Rückblick beim Soundcheck: Auch Keith Richards freut sich auf seine Berliner Fans.

+++ 20.51 Uhr +++

Lange kann es nicht mehr dauern.

+++ 20.50 Uhr +++

Langsam steigt die Anspannung. Alles ist bereit: Die Fans warten auf ihre Rolling Stones.

+++ 20.26 Uhr +++

Ein kleiner Trost für alle, die nicht beim Konzert dabei sind. Die CWC Gallery in der Auguststraße zeigt bis zum 21. Juli in einer Foto-Ausstellung mehr als 80 Portraits der Rolling Stones.

+++ 20.03 Uhr +++

Die Rolling Stones sind übrigens seit Donnerstagnachmittag in der Hauptstadt und übernachten im Hotel Adlon. Zwei Etagen sollen extra für sie reserviert worden sein.

+++ 19.53 Uhr +++

Langsam füllt sich das Stadion. Die Indie-Rock-Band The Kooks sind als Vorband der Stones bereits auf der Bühne und geben Gas.

+++ 19.49 Uhr +++

Massenansturm vor dem Olympiastadion beim Einlass.

+++ 19.08 Uhr +++

Vier große Rolling-Stones-Fans: Tonka (15), Sylvie (43), Lotte (16) und René (45) vor dem Olympiastadion. Die Familie ist extra für das Konzert aus Bochum in die Hauptstadt gekommen.

+++ 19.00 Uhr +++

Der Countdown läuft. Die Rocker bereiten sich auf ihren großen Auftritt in Berlin vor und machen gerade Soundcheck im Stadion.

+++ 18.27 Uhr +++

Der Einlass hat vor einiger Zeit begonnen. Fans strömen regelrecht ins Stadion, um sich gute Plätze zu sichern.

+++ 18.06 Uhr +++

Nur noch wenige Minuten bis zum Start des Konzerts. Schon gestern sind die Musiker am Flughafen Schönefeld gelandet.

+++ 17.59 Uhr +++

Hier gibt es noch mal alle Infos zum Konzert der Rolling Stones.

+++ 17.55 Uhr +++

Die ersten Fans haben sich bereits gegen 14 Uhr vor dem Olympiastadion versammelt.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.