Konzert

Das müssen Fans zum Konzert von Anastacia in Berlin wissen

Popstar Anastacia tritt am 25. April im Admiralspalast auf. Alle wichtigen Fragen und Antworten zum Konzert in Berlin.

Anastacia tritt am 25. April im Admiralspalast in Berlin auf (Archiv)

Anastacia tritt am 25. April im Admiralspalast in Berlin auf (Archiv)

Foto: Alexander Scheuber / Getty Images

Berlin. Popstar Anastacia tourt im April und Mai mit ihrer Evolution Tour durch Deutschland. Die Sängerin mit der souligen Stimme hat in ihrer Karriere mehr als 30 Millionen Platten verkauft und stürmte mit Alben wie "Not That Kind", "Freak of Nature", oder "Anastacia" die Charts. Nun kommt Anastacia nach Berlin. Die wichtigen Fragen und Antworten zum Auftritt.

Wann und wo findet das Konzert von Anastacia in Berlin statt?

Anastacia tritt am Mittwoch, den 25. April im Admiralspalast in Berlin auf. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Gibt es noch Karten für das Anastacia-Konzert in Berlin?

Ja, für die Show von Anastacia gibt es noch Tickets in allen Kategorien. Die Preise reichen von 68 Euro in der niedrigsten Kategorie bis 90 Euro für die teuersten Plätze.

Was erwartet die Fans?

Anastacia wird bei dem Konzert eine Reihe ihrer Bestseller-Singles wie ‚I’m Outta Love‘, ‚Paid My Dues‘, ‚One Day In Your Life‘ oder ‚Left Outside Alone‘ zum Besten geben.

Die ganze Setlist:

  • Left Outside Alone
  • Caught In The Middle
  • I Can Feel You
  • Redlight
  • Sick And Tired
  • Before
  • One Day In Your Life
  • Nobody Loves Me Better
  • Funky Medley
  • Cowboys And Kisses
  • Why
  • Pieces Of A Dream
  • Stupid Little Things
  • Paid My Dues
  • Drum Solo Steve
  • I Do
  • Boxer
  • I’m Outta Love

Gibt es eine Vorband?

Bevor Anastacia die Bühne betreten wird, spielt zunächst Singer-Songwriterin Lauren Ray.

Wie kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Konzert?

Fans, die zum Admiralspalast wollen, nutzen am besten den öffentlichen Nahverkehr und fahren bis zum Bahnhof Friedrichstraße. Dieser ist über per Regionalbahn, über die S-Bahnlinien S1, S2, S25, S3, S5, S7, mit der U-Bahnlinie 6 zu erreichen. Außerdem halten dort die Tram-Linien M1 und 12, sowie der Bus 147.

Mehr zum Thema:

Die Berliner Konzert-Höhepunkte 2018

Sorgte für einen Gänsehaut-Moment: Popstar Anastacia

US-Sängerin Anastacia stellt Modekollektion für Aldi vor