Dienstsprache

Berliner Polizisten müssen miteinander Deutsch sprechen

Die Berliner Polizei setzt bei ihren Beamten auf Fremdsprachen. Untereinander sollen die Mitarbeiter aber Deutsch sprechen.

Berlin. Die Berliner Polizei will es nicht tolerieren, wenn sich Polizisten im Dienst untereinander in einer Fremdsprache unterhalten. "Der Gebrauch einer Fremdsprache zwischen Dienstkräften während des Dienstes wurde durch Vorgesetzte vereinzelt festgestellt", räumte der Senat in einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der AfD ein.

Die gemeinsame behördliche Sprache sei Deutsch, und das sei den Polizisten auch bekannt, betonte die Senatsinnenverwaltung. Sie bilde "die Grundlage für eine gute, transparente und vertrauensvolle Zusammenarbeit" in der Behörde. "Sofern in Einzelfällen durch die Verwendung einer Fremdsprache diese Transparenz nicht gewährleistet ist, ist derartiges Verhalten offen durch Vorgesetzte oder Mitarbeitende anzusprechen und zu unterbinden."

Ansonsten werde es begrüßt, wenn Polizisten Fremdsprachen beherrschten, weil sie gerade im Kontakt mit Touristen und anderen Ausländern hilfreich sein könnten.

Skandalschmiede Polizeiakademie

Schüler der Berliner Polizeiakademie sollen in Spandau randaliert haben. Der Polizeipräsident will dem Vorfall auf den Grund gehen.
Video: Die Skandalschmiede der Berliner Polizei

Der Anteil von Polizisten aus Einwandererfamilien steigt seit Jahren. Unter den jüngeren Polizisten sind inzwischen zahlreiche Männer und Frauen mit türkischen, osteuropäischen, asiatischen und arabischen Wurzeln. 2015 hatten beim neu eingestellten Nachwuchs der uniformierten Schutzpolizei 29 Prozent einen ausländischen Hintergrund. Die größte Gruppe waren Männer und Frauen aus türkischstämmigen Familien, dann folgten Bewerber mit polnischen Wurzeln. Erklärtes Ziel der Polizei ist es, bei den Einstellungen der Auszubildenden die Zusammensetzung der Großstadt-Bevölkerung widerzuspiegeln.

Mehr zum Thema:

Möchtegern-Polizeibewerber als Kokain-Kurier erwischt

Medienbericht: Polizeischüler hetzt gegen Israel und Schwule

Nach Pleiten und Pannen - Polizeipräsident Kandt unter Druck

Ausbilder: "Türkischer Nationalismus" an Polizeiakademie

© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.