Bundestag

Monika Grütters neue Chefin der Berliner Landesgruppe

Die Gruppe der Berliner Bundestagsabgeordneten in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat CDU-Landeschefin Monika Grütters zur neuen Vorsitzenden gewählt. Vize wurde Klaus-Dieter Gröhler. Grütters löst Kai Wegner ab, der das Amt in den vergangenen acht Jahren innehatte. Wegner verlor damit eine weitere wichtige Aufgabe. Er ist seit Ende 2016 auch nicht mehr Generalsekretär der CDU. „Kai Wegner wird eine wichtige Berliner Stimme – insbesondere bei den großstadtrelevanten Themen – bleiben“, so Grütters.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.