Bundestagswahl

Check: Welcher Kandidat passt zu mir?

Was sagen die Bundestags-Kandidaten in ihrem Wahlkreis zu Streitthemen? Machen sie den Check und finden sie heraus, wer zu ihnen passt!

Wahlplakate in Berlin

Wahlplakate in Berlin

Foto: pa

Zur Bundestagswahl treten insgesamt 4828 Wahlbewerberinnen und -bewerber an. Doch wie ticken die Kandidaten überhaupt? Was sind ihre Positionen und Meinungen zu aktuellen Problemen?

In Kooperation mit abgeordnetenwatch.de bietet die Berliner Morgenpost den Kandidaten-Check an. Dabei finden Sie heraus, was die Bewerber in ihrem Wahlkreis über politische Themen denken.

"Die Politik soll festlegen, wie viele Flüchtlinge Deutschland jedes Jahr aufnimmt", lautet eine der Thesen. Eine andere: "Die Sicherheitsbehörden sollen mehr Befugnisse zur Terrorabwehr bekommen, auch wenn dafür Freiheitsrechte eingeschränkt werden müssen."

Die Plattform abgeordetenwatch.de hat eine Reihe dieser Thesen formuliert und die 2570 Direktkandidaten für die Bundestagswahl nach ihren entsprechenden Positionen befragt. Sie können den Thesen zustimmen, sie ablehnen oder neutral bleibe. Eine Auswertung am Ende zeigt, welche Volksvertreter am ehesten mit ihrer Position übereinstimmt.

Hier geht's zum Kandidaten-Check