Steglitz-Zehlendorf

Spielplatz im Gemeindepark Lankwitz wird wiedereröffnet

Lankwitz. Nach einer Umgestaltungszeit von etwa einem Jahr übergibt Bezirksstadträtin Maren Schellenberg (Grüne) den Spielplatz an der Mühlenstraße / Gallwitzallee am morgigen Freitag, 11 Uhr wieder den Kindern. Er steht unter dem Motto „Burg im Wald“. Man kann balancieren, schaukeln, wippen und buddeln, außerdem seine Geschicklichkeit testen. Etwas Besonderes ist der Wasserspielbereich, in dem die Spritzdüsen durch Muskelkraft aktivieren können. Investiert wurden 290.000 Euro.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.