Abstimmung

Wer wird Berlins bester Nachwuchssportler 2016?

Wir stellen regelmäßig sportliche Talente aus Berlin vor. Hier sind unsere Kandidaten für das Jahr 2016. Stimmen Sie ab!

Leonie Kullmann (17 Jahre, Schwimmen)


Grund der Nominierung:

Leonie Kullmann sicherte sich bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Wuppertal den 2. Platz und ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats Januar.

Trainer: Alexander Römisch

Schule: Schul-und Leistungssportzentrum Berlin

Schwimmen seit: 6 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 12.Platz Olympische Spiele RIO 4x200m Staffel, Baku: 2. Platz 400 Freistil, 3. Platz 200 Freistil sowie 2. und 3. bei den offenen Deutschen Kurzbahnmeisterschaften, 3. Platz 4x100 Staffel

Hobbies: Lesen, Zeit mit Familie verbringen, mit Katze spielen, mit Freunden was unternehmen

Sportliche Ziele: auf einem spaßgeprägten Weg nach Olympia sein :)

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Lena Hentschel (15 Jahre, Wasserspringen)


Grund der Nominierung:

Lena sicherte sich beim Youth Diving Meet im kanadischen Montreal den 2. Platz und bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen den 3. Platz vom 3m-Brett und ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats Februar.

Trainerin: Anne-Kathrin Hoffmann

Schule: SLZB

Wasserspringen seit: ungefähr 9 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 3fache Junioren-Europameisterin 2016, 3x7.Platz Junioren-WM 2016, 1.Platz Youth Diving Meet Dresden 2015, 2.Platz Youth Diving Meet Montreal/Kanada 2015, 2.Platz offene deutsche Meisterschaften Rostock 2015, mehrfache deutsche Meisterin

Hobbies: Lesen und Kino. Generell habe ich aber nicht viel Zeit für Hobbies.

Sportliche Ziele: für 2016: Teilnahme bei der JEM und JWM. Und bei der JEM eine Medaille

Lebensmotto: Ohne Spaß kommt kein Erfolg.

Hier abstimmen

______________________________________________________________________________

Annika Hocke (16 Jahre, Eiskunstlauf)


Grund der Nominierung:

Annika sicherte sich bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Berlin den zweiten Platz und ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats März.

Annika Hocke, 16 Jahre

Trainerin: Manuela Machon

Schule: SLZB

Eiskunstlauf seit: ca. 10 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 3.Platz deutsche Meisterschaft 2016 (Erwachsenenbereich), Qualifikation Youth Olympic Games Lillehammer, Deutsche Nachwuchsmeisterin, Deutsche Vize-Meisterin Junioren, Siege bei int. NRW-Trophy und int. Santa Claus Cup

Hobbies: Musik hören (und dazu schrecklich mitsingen), Freunde treffen

Sportliche Ziele: EM, WM, Ol. Spiele.

Lebensmotto: „There is no elevator to success. You have to take the stairs.“ - Zig Ziglar

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Lea Sophie Scholz (17 Jahre, Eisschnelllauf)


Grund der Nominierung:

Lea Sophie nahm am Viking Race (und damit der inoffiziellen Jugend-EM) in Lillehammer teil und sicherte sich dort den 6. Platz im Mehrkampf. Dazu kommt noch der 4. Platz in der Mixed Staffel bei den Olympischen Jugendspielen. Sie ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats April.

Trainer: Robert Lehmann

Schule: SLZB

Eisschnelllauf seit: 10 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: Berliner Meisterin Mehrkampf 2012, 2013, 2016, Deutsche Vizemeisterin Mehrkampf 2014, Deutsche Meisterin Teamverfolgung 2015, 4x Teilnahme am Viking Race (inoffizielle Europameisterschaft) Top 10, Teilnahme am Junioren Welt Cup 2015, Teilnahme an den Youth Olympic Games inkl. 4. Platz Mixed Teamsprint

Hobbies: In meiner Freizeit findet man mich oft auf dem Reiterhof bei meiner Reitbeteiligung. Dazu gehören noch das Backen und Reisen.

Sportliche Ziele: Olympiateilnahme

Lebensmotto: Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Erde.

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Daniel Zorn (18 Jahre, Judo)


Grund der Nominierung:

Daniel sicherte sich den 2. Platz bei den Deutschen U21-Meisterschaften in Frankfurt/Oder und ist aktueller Nachwuchssportler des Monats Mai.

Trainer: Frank Möller

Schule: SLZB

Judo seit: ca. 13 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: Teilnahme an der U21-Em 2016, 5. Platz bei der u18 EM 2015; 1. Platz Deutsche Meisterschaft u18 2015; 2. Platz Deutsche Meisterschaft U21 2016

Hobbies: Mein Hobby ist gleichzeitig auch meine Sportart: Judo. Allgemein mache ich auch sehr gerne andere Sportarten wie Fußball und schwimmen.

Sportliche Ziele: Olympiasieger werden

Lebensmotto: NEVER GIVE UP!

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Jan Kauffmann (17 Jahre, Mod. Fünfkampf)


Grund der Nominierung:

Jan Kauffmann wurde bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften 2016 (Junioren) in Berlin Vizemeister und ist aktueller Nachwuchssportler des Monats Juni.

Trainer: Robert Trapp (Landestrainer)

Schule: Sportschule im Olympiapark

Moderner Fünfkampf seit: ungefähr 5 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: Vizemeister bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften 2016 (Junioren), Vizemeister bei den Offenen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften 2016, Vizemeister bei internationalen Fechtwettkämpfen in Prag 2015 (Junioren), Vizemeister bei den Offenen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften 2015, Vizemeister Deutsche Meisterschaften 2013 (Staffel), Vizemeister Berliner Meisterschaften 2013

Hobbies: Radfahren

Sportliche Ziele: Olympiateilnahme

Lebensmotto: "Immer weitermachen"

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Christina Wassen (17 Jahre, Wasserspringen)


Grund der Nominierung:

Christina sicherte sich bei den Europameisterschaften in London den 6. Platz vom 10m-Turm und erbrachte damit den Olympianachweis. Sie ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats Juli.

Trainerin: Anne-Kathrin Hoffmann

Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin

Wasserspringen seit: 13 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 2fache Junioren-Europameisterin 2016, 8. Platz Junioren-WM2016, 3x Silber bei den Jugendeuropameisterschaften 2015, Jugendeuropameisterin 2015 im Team

Sportliche Ziele: Olympische Spiele - egal ob 2016, 2020 oder 2024.

Lebensmotto: Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Moritz Wolff (16 Jahre, Rudern)


Grund der Nominierung:

Moritz sicherte sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Hamburg in der U17-Konkurrenz den ersten Platz im Einer und ist aktueller Nachwuchssportler des Monats August.

Trainerin: Maik Schuldt

Schule: Flatow-Oberschule Berlin

Rudern seit: knapp 3 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: „Am 31.01.2016 wurde ich Deutscher Ruderergometermeister. Bei der DJM 2016 belegte ich dann 2 x den 1. Platz (Einer und Doppelzweier).“

Hobbies: „Ich mache so gut wie alles, was mit Sport zu tun hat, da gibt es kaum etwas, was ich nicht als Hobby mache.“

Sportliche Ziele: „Ich möchte erfolgreich an Olympischen Spielen und Welt- und Europameisterschaften teilnehmen.“

Lebensmotto: „:-) Wenn die Musik stimmt, wächst der Bizeps! :-)“

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Jacob Schopf (18 Jahre, Kanu)


Grund der Nominierung:

Jacob wurde bei der Junioren-WM in Minsk (Weissrussland) Weltmeister im K1 über 1.000m und ist aktueller Nachwuchssportler des Monats September.

Trainer: Eckehard Sahr

Schule: Flatow-Oberschule Berlin

Kanu/Kajak seit: ca. 9 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: Junioren- und U23-WM 2016: 1. Platz K1 1000m, 5. Platz K4 1000m, Junioren- und U23-WM 2015: 4. Platz K4 1000m, Deutsche Meistertitel 2013/14/15 und Medaillensiege Olympic Hope Games 2014/15

Hobbies: Freunde treffen, Musik hören, Ski fahren, Reisen und natürlich Kanu

Sportliche Ziele: Olympia 2020

Lebensmotto: Erzähl der Welt nicht was du kannst, zeig es!

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Julia Büsselberg (16 Jahre, Segeln)


Grund der Nominierung:

Julia Büsselberg nahm erfolgreich an der JWM Laser Radial in Kiel teil und kam unter die Top Ten. Sie ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats Oktober.

Trainer: Mike Zok (VSaW), Erik Schlaaff (Berliner Landeskader)

Schule: Paul-Natorp-Gymnasium

Segeln seit: 6 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: Weltmeisterin 2015 Girls U16 und Vize-Weltmeisterin 2015 Girls, 8. Platz Weltmeisterschaft 2016 Girls, 1. Platz Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft 2016 / Travemünder Woche 2016, 1. Platz Europa-Cup Warnemünde(r) Woche 2016, 1. Platz Kieler Woche 2015 und 4. Platz 2016, 1. Platz YES (Young Europeans Sailing) Kiel 2015 und 2016

Hobbies: Segeln, Klavierspielen, Mathematik, Kochen, Skilaufen

Sportliche Ziele: Olympiateilnahme

Lebensmotto: Carpe diem (Nutze den Tag)!

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Mateo Cuk (15 Jahre, Judo)


Grund der Nominierung:

Mateo sicherte sich bei den Warschau Open (U17) den ersten Platz und ist Nachwuchssportler des Monats November.

Trainer: Andreas Härtig/Sascha Heu

Schule: Schul- und Leistungssportzentrum Berlin

Sportlich aktiv seit: ca. 11 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 1. Platz Warschau Open u17 2016, 1. Platz Bundessichtung u17 in Halle 2016, 1. Platz Messe-Cup u16 Erfurt 2015, 1. Platz NODEM u15 2015, 3. Platz Warschau Open u17 2015

Hobbies: Judo

Sportliche Ziele: Erst einmal in die nationale Nachwuchsauswahl kommen und an JEM/JWM teilnehmen. Später erfolgreich an Olympischen Spielen teilnehmen.

Lebensmotto: Man kann auch mal fallen, man muss aber immer wieder aufstehen.

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Nora Peuser (17 Jahre, Rudern)


Grund der Nominierung:

Nora sicherte sich beim Baltic Cup in Hamburg den 1.Platz im Einer in ihrer Altersklasse und ist aktuelle Nachwuchssportlerin des Monats Dezember.

Trainer: Thomas Naumann

Schule: Sportschule im Olympiapark

Rudern seit: 6 Jahren

Bisherige sportliche Erfolge: 2015 Deutsche Meisterschaft - Bronze im Einer in U17, 2016 Deutsche Meisterschaft - Silber im Einer in U19 & Bronze im Doppelvierer ohne Steuermann in U19, 2016 Baltic Cup 2 mal Gold: bei der 2000m Strecke mit 15 sek Vorsprung und bei der 500m Strecke mit 2 1/5 sek Vorsprung

Hobbies: „Ich habe kaum Zeit für andere Hobbys, aber ich spiele gerne Fußball und mache viel mit meiner Familie und meinem Hund, ich höre auch gerne Musik.“

Sportliche Ziele: 2017 Teilnahme an der U19 WM & EM und für die Zukunft weitere erfolgreichen WM-Teilnahmen und Olympia

Lebensmotto: „Jede Leistung fängt mit der Entscheidung an, es zu versuchen… so row hard or go home!“

Hier abstimmen

_____________________________________________________________

Weitere Informationen zu den Berliner Nachwuchssportlern des Monats finden Sie auf unsere Themenseite oder unter www.nachwuchssportler-berlin.de