Service

So öffnen Berliner Zoo, Museen und Schlösser zu Ostern

Post: Die Filialen in den großen Bahnhöfen sind auch an den Feiertagen geöffnet. Die Filiale am Ostbahnhof (Koppenstr. 3) öffnet Karfreitag und Ostersonntag jeweils 10 bis 14 Uhr. Im Bahnhof Friedrichstraße (Georgenstraße 12) ist die Filiale Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag jeweils von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Am Hauptbahnhof (Europaplatz 1) ist die Post von 8 bis 22 Uhr an allen Feiertagen geöffnet.

Zoo und Tierpark sind von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Im Zoo findet am Sonntag um 11.30 Uhr eine Oster-Rallye mit kniffligen Fragen für die ganze Familie statt. Im Tierpark startet am Ostermontag um 11.30 Uhr am Schloss Friedrichsfelde ein Osterspaziergang mit Schauspielern und Musikern.

Bäderbetriebe: Die Öffnungszeiten der Schwimmhallen und Saunen über die Feiertage können unter der Service-Hotline der Berliner Bäderbetriebe Telefon-Nummer (030) 22 19 00 11 erfragt werden.

Museen: Die Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin sind Karfreitag bis Ostersonntag normal geöffnet: von 10 bis 18 Uhr, beziehungsweise 11 bis 18 Uhr, Ostermontag und auch am Dienstag nach Ostern sind alle Häuser von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Schlösser: Die Preußischen Schlösser und Gärten sind an den Osterfeiertagen geöffnet wie an den Wochenenden.

Apotheken: Dienstbereite Apotheken an den Feiertagen können kostenlos unter der Infonummer Tel. 0800 002 28 33 abgefragt werden.

( flo )