Buch der Woche

Dieses starke Buch macht Rednern Mut zu einem Rollenwechsel

Wer präsentiert, muss vor allem gut unterhalten. Authentisch sein ist nicht so wichtig, finden die Autoren. Top, sagt der Rezensent.

Lesen bringt die Karriere voran.

Lesen bringt die Karriere voran.

Foto: clu / Getty Images/iStockphoto

Berlin.  Sterbenslangweilige Präsentationen sind ein Zeiträuber und Motivationskiller erster Güte. Fehler Nummer eins ist das sogenannte Authentizitäts-Paradoxon. Ignorantes Dilettieren wird nach dem Motto „So bin ich eben“ als besonders authentisch missverstanden.

Jede Art von spannender Inszenierung wird als Schauspielerei abqualifiziert. Und das Publikum gähnt mehr oder weniger unauffällig. Obwohl es unzählige Bücher, Trainings- und Weiterbildungsangebote gibt, hält sich der Trend zum authentischen Unvermögen.

Deshalb sollte jeder begreifen, dass der Schritt vor ein Publikum mit einem Rollenwechsel verbunden ist, finden die Autoren Jörg Frehmann und Mike Alexander Rui („Vorhang auf! Sicher präsentieren mit dem Bühnenmodell“, Hanser Verlag, 188 S., 26 Euro).

Jemand, der das nicht realisiert, wird immer als bemühter Amateur wahrgenommen werden. Das Bühnenmodell verfolgt einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz.

Nach ein paar Vorbemerkungen streift das Autorenduo wirklich alle Aspekte des öffentlichen Auftritts. Das beginnt bei den Kernbotschaften und dem virtuellen Drehbuch, reicht über Kunstgriffe in Argumentation und Rhetorik bis zu Körpersprache und Stimmdynamik bei Vortrag.

Konkrete Handlungsanweisungen

Den Leser erwartet ein Crashkurs zu einem unterschätzten Thema. Das Buch ist stark und konsequent gegliedert. Konkrete Handlungsanweisungen sind hervorgehoben und unterstützen die praktische Umsetzung.

Eine gute Präsentation hat wenig mit der Qualität der dazugehörigen Powerpoint-Folien zu tun. Viel wichtiger ist, wie der Präsentierende seine Rolle versteht und welche Erwartungen das Publikum an dessen Rolle hat.

Das hier vorgestellte Bühnenmodell liefert dafür ein perfektes Konzept. Der kompakte Ratgeber erläutert anschaulich und unterhaltsam, wie perfekte Präsentationen vorbereitet und gehalten werden. Wer mit seinen Vorträgen als ein Profi wahrgenommen werden möchte, findet in diesem Buch das dafür notwendige Expertenwissen.