Kredit Vergleich

Kredit: Immer mehr Kredite werden online abgeschlossen

Im Internet wird nicht nur geshoppt, gespielt oder der nächste Urlaub gebucht, sondern vermehrt ein Online-Kredit abgeschlossen.

Immer mehr Konsumentenkredite werden im Internet beantragt - jeder Fünfte wählt mittlerweile diese Art und Weise, sich Geld zu leihen

Immer mehr Konsumentenkredite werden im Internet beantragt - jeder Fünfte wählt mittlerweile diese Art und Weise, sich Geld zu leihen

Foto: iStock

Berlin. Mittlerweile wird jeder fünfte Konsumentenkredit laut dem Bankendachverband (BfACH) über das Internet abgewickelt.

Vor Kreditabschluss einen Vergleich durchführen

Die Kreditbanken haben im vergangenen Jahr 5,8 Milliarden Euro über das Netz an private Haushalte verliehen – das ist eine Steigerung um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. "Je stärker die Absatzmärkte ins Internet wandern, desto eher erwarten Verbraucher dort auch Finanzierungsoptionen", so Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender des Bankenfachverbandes.

Anzeige: Hier geht es zum Ratenkreditvergleichsrechner

Wer heutzutage einen Kredit aufnehmen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. So gibt es sogenannte Sofortkredite, Ratenkredit und Co. Sie sorgen dafür, dass Verbraucher den individuell passenden Kredit erhalten. Und immer mehr Verbraucher bevorzugen einen Online-Kredit.

Die Vorteile eines Online-Kredits: Interessierte Verbraucher wissen bei einem Online-Kredit sofort, zu welchen Konditionen sie einen Kredit erhalten, denn nach Eingabe aller relevanten Informationen, erhalten sie schnell eine Zu- oder eventuell auch Absage seitens der Bank.

Da ein Online-Kredit auf einem sogenannten virtuellen Handelsplatz stattfindet und der Bank weniger Kosten entstehen, sind die Konditionen immer günstiger als bei einer stationären Bank. Ein weiterer Vorteil: Kunden können direkt mehrere Banken miteinander vergleichen.