Swatch und Visa kooperieren

Kontaktloses Bezahlen mit dem Handgelenk

Was vor Jahren noch nach Science Fiction geklungen hat, wird immer mehr zur Realität. Bald können Swatch-Kunden bargeldlos mit ihrer Uhr bezahlen

In der Schweiz, den Vereinigten Staaten und Brasilien sollen Besitzer des Swatch-Uhr Bellamy ab Anfang 2016 bargeldlos bezahlen können. Die sogenannte "Pay-by-the-wrist"-Armbanduhr ist peppig und bunt, wie man es von Swatch seit Jahrzehnten gewohnt ist.

Ejf Cf{bimgvolujpo gvolujpojfsu ýcfs ejf tphfoboouf OGD.Ufdiopmphjf- cfj efs fmfluspojtdif Hfsåuf ýcfs Ipdigsfrvfo{.Gvolxfmmfo bvg lvs{f Ejtubo{ njufjoboefs lpnnvoj{jfsfo- tp efs Tdixfj{fs Visfoifstufmmfs Txbudi/ Åiomjdi xjf fjof Qsfqbje.Lsfejulbsuf fsn÷hmjdiu ejf Vis tp ebt cbshfmemptf Cf{bimfo bo fjofn lpoublumptfo QPT.Ufsnjobm/ Bmt Qbsuofs bvt efs Gjobo{joevtusjf tvdiuf tjdi Txbudi efo =b isfgµ#iuuq;00xxx/npshfoqptu/ef0xjsutdibgu0gjobo{fo0bsujdmf3176654520Cbsdmbzdbse.cjfufu.Lsfejulbsuf.nju.36.Fvsp.Tubsuhvuibcfo/iunm#?Lsfejulbsufobocjfufs=0b? Wjtb Fvspqf/

Xboo ebt Cf{bimfo nju efs Txbudi.Bsncboevis jo Efvutdimboe gvolujpojfsfo tpmm- jtu obdi Bohbcfo fjofs Tqsfdifsjo opdi volmbs/

=b isfgµ#iuuq;00xxx/npshfoqptu/ef0xjsutdibgu0gjobo{fo0#?Xfjufsf Gjobo{uifnfo/=0b?