Wirtschaftsweise wiegeln bei Bankenkrise ab

Wirtschaftsweise wiegeln bei Bankenkrise ab

Wirtschaftsweise wiegeln bei Bankenkrise ab

Mi., 22.03.2023, 11.24 Uhr

Das wirtschaftliche Beratungsgremium der Bundesregierung, die sogenannten Wirtschaftsweisen, sehen die Finanzmarktstabilität "aktuell nicht gefährdet". Anders als in der globalen Finanzkrise basierten die Schwierigkeiten einzelner Banken derzeit nicht auf weitgehend wertlosen Finanzprodukten, heißt es der in Berlin vorgestellten Herbstprognose.

Video: Wirtschaft und Finanzen
Beschreibung anzeigen