Lebensmittel

Verbraucher müssen mehr für Milch bezahlen

Bremen. Für Milch müssen Verbraucher auch in den kommenden Monaten mehr Geld einplanen als im Jahresverlauf. Der Milchpreis steigt, und vielerorts bekommen Bauern schon mehr als 30 Cent pro Liter von den Molkereien. Als auskömmlich und wirtschaftlich gelten bei Milchbauern Preise um die 40 Cent. Zuletzt waren die angebotenen Milchmengen gesunken.