Tarifkonflikt

Piloten der Lufthansa streiken am Mittwoch

Die Piloten der Lufthansa streiken am Mittwoch. Laut Pilotengewerkschaft Cockpit sind Lang- und Kurzstreckenverbindungen betroffen.

Viele Maschinen der Lufthansa werden am Mittwoch am Boden bleiben.

Viele Maschinen der Lufthansa werden am Mittwoch am Boden bleiben.

Foto: KAI PFAFFENBACH / REUTERS

Frankfurt/Main.  Piloten der Lufthansa haben zum nächsten Streik aufgerufen. Sie wollen an diesem Mittwoch (23. November) den Flugverkehr auf der Lang- und Kurzstrecke der Lufthansa komplett bestreiken. Das kündigte die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit am Montag in Frankfurt an. Betroffen seien alle Flüge aus Deutschland.

Es handelt sich um den 14. Streik in der laufenden Tarifauseinandersetzung. Dieses mal geht es ausschließlich um die Tarifgehälter von rund 5400 Piloten der Lufthansa, der Lufthansa Cargo und der Tochtergesellschaft Germanwings. Die Piloten verlangen Tariferhöhungen von 22 Prozent über einen Zeitraum von fünf Jahren. (dpa)