MyHammer

US-Konzern übernimmt Berliner Handwerker-Vermittlung

Berlin. MyHammer vermittelt Handwerksleistungen im Internet – künftig unter dem Dach des US-Konzerns IAC. Die Amerikaner übernahmen die Mehrheit am börsennotierten Berliner Unternehmen, wie MyHammer bekannt gab. Verkäufer sind Holtzbrinck Ventures und ein Fonds des Global-Founders-Fonds der drei Brüder Samwer. Den Aktionären von MyHammer will IAC ein Übernahmeangebot machen. Der Kurs der Aktie stieg um gut zehn Prozent.
IAC betreibt ähnliche Plattformen wie MyHammer bereits in Frankreich, den Niederlanden und den USA. Zum Konzern gehört auch die Verabredungs-App Tinder und das Video-Portal Vimeo.