Wirtschaft

Viel zu tun

Wie geht es weiter? Als sich im vergangenen Dezember 196 Staaten nach tagelangen Verhandlungen in Paris auf ein Abkommen einigten, das die Erderwärmung eindämmen soll, galt dies als „historisch“. Aber nicht nur das Lob war groß, auch die To-do-Liste. Die Staaten haben erklärt, bis zum Jahr 2050 treibhausgasneutral wirtschaften zu wollen, also aus Kohle, Gas und Öl weitgehend auszusteigen. Zudem haben sie versprochen, vom Klimawandel besonders betroffenen Ländern zu helfen. An diesem Montag und Dienstag holt die Bundesregierung in Berlin beim siebten Petersberger Klimadialog Minister aus aller Welt zusammen, um nächste Schritte zu beraten. Einer davon ist die Klimaversicherung.