Berlin

Bund schreibt Lkw-Maut aus

Neuer Betreiber soll Toll Collect übernehmen. Zuschlag für Anfang 2018 vorgesehen

Berlin. Der Bund sucht einen Betreiber für das Lkw-Mautsystem auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen für die Zeit ab September 2018. Das Bundesverkehrsministerium will den Betrieb im Oktober europaweit ausschreiben. Dabei wird niemand gesucht, der das System komplett neu errichtet. Das Ministerium hat der Vorabinformation zufolge geplant, dass der neue Betreiber im Falle des Zuschlags das Berliner Unternehmen Toll Collect kaufe, das das Mautsystem derzeit steuert.

Die Lkw-Maut gibt es in Deutschland eingeschränkt seit Anfang 2005, seit 2006 läuft das System, das Toll Collect aufgebaut hat, komplett. Es gilt für Lastwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen. Die Maut bringt jährlich rund 4,5 Milliarden Euro in die Bundeskasse. Zum 1. Juli 2018 soll sie auf das komplette, 39.000 Kilometer lange Netz der Bundesstraßen ausgedehnt werden, was zusätzlich zwei Milliarden Euro bringen soll.

Der laufende Vertrag mit Toll Collect endet am 31. August 2018. Danach soll das Unternehmen den Betrieb weiter organisieren, der Eigentümer und damit der Verantwortliche nach dem Willen der Bundesregierung aber möglicherweise wechseln, wie aus der Vorabinformation des Verkehrsministeriums hervorgeht. Bisher ist Toll Collect ein Gemeinschaftsunternehmen von Deutscher Telekom, Daimler und dem französischen Autobahnbetreiber Cofiroute, der zum Baukonzern Vinci gehört.

Der neue Betreiber wird die Toll-Collect-Anteile nicht von den bisherigen Eigentümern kaufen, sondern vom Bund, der sie dafür kurz formal übernimmt. Das sieht der bestehende Vertrag vor – ebenso wie Vorgaben zum Kaufpreis, den der Bund zahlen muss. Unabhängig von der Ausschreibung für den Betrieb hat der Bund Toll Collect bereits mit den technischen Vorbereitungen für die Ausdehnung der Maut auf alle Bundesstraßen beauftragt. Dies bedeutet auch, dass Spediteure in jedem Lkw weiterhin nur einen einzigen Bordcomputer zum Zahlen der Maut haben müssen.