Transport

EU öffnet Bahnverkehr für europaweiten Wettbewerb

Bahnreisende in Europa werden künftig mehr Anbieter zur Auswahl haben. Unterhändler der EU-Staaten und des Europaparlaments einigten sich auf eine stärkere Öffnung der nationalen Märkte. EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc zeigte sich zufrieden. „Die Eisenbahn hängt hinter den anderen Verkehrsträgern zurück – aber wir brauchen diesen Sektor“, sagte die Slowenin dieser Zeitung. „Das Paket ist womöglich die letzte Chance, die Eisenbahn zu modernisieren!“