Konjunktur

Weltbank sagt langsameres Wachstum für China voraus

Chinas Wirtschaftswachstum wird sich nach den Erwartungen der Weltbank in diesem Jahr auf 6,7 Prozent weiter verlangsamen. Die zweitgrößte Volkswirtschaft dürfte im nächsten Jahr nur noch um 6,5 Prozent zulegen, teilte die Weltbank am Montag mit. Im vergangenen Jahr war China mit 6,9 Prozent so langsam wie seit 25 Jahren nicht mehr gewachsen. Für dieses Jahr sagt die Regierung in Peking selbst zwischen 6,5 und sieben Prozent voraus.