Wirtschaft

[Zusammenfassung] CeBIT: Digitaler Wandel erfasst deutsche Wirtschaft

Anpassung Die Digitalisierung löst erste Umwälzungen in der deutschen Wirtschaft aus. Vier von zehn Unternehmen brachten im Zuge des Wandels neue Produkte oder Dienste auf den Markt und 57 Prozent passten bestehende Angebote an, wie der Branchenverband Bitkom auf der IT-Messe Cebit berichtete. Zugleich musste jede achte Firma deswegen Angebote vom Markt nehmen.

Beschleunigung Als Treiber für den Standort Deutschland werden die Datensicherheit bei Cloud-Diensten und der 5G-Datenfunk gesehen, der etwa zehnmal schneller als LTE sein wird und wohl 2020 marktreif ist.

Veränderung Bitkom befragte insgesamt gut 500 Unternehmen aller Branchen. Fast zwei Drittel von ihnen gaben an, dass sich als Folge der Digitalisierung ihr Geschäftsmodell verändert.