Aussenhandel

Deutsche Unternehmen exportieren weniger

Dämpfer für Deutschlands Exportwirtschaft: Der Wert der Ausfuhren ist im Januar zum Vorjahresmonat gesunken, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag berichtete. Insgesamt wurden Waren im Wert von 88,7 Milliarden Euro ins Ausland verkauft, 1,4 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Der Wert der Einfuhren erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 1,5 Prozent auf 75,2 Milliarden Euro.