Informationstechnologie

Digitalbranche wächst 2016 dank Softwaregeschäft

Ein leichtes Wachstum von 1,7 Prozent erwartet der Digitalverband Bitkom für die Branche der Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik 2016. „Treiber ist das Softwaregeschäft, das um mehr als sechs Prozent zulegen kann“, sagte Bitkom-Präsident Thorsten Dirks. Der Umsatz dürfte auf mehr als 160 Milliarden Euro steigen. Software allein käme auf 21,5 Milliarden Euro.