Airbus

Flugzeugbauer erwartet hohe Nachfrage aus China

Der Flugzeugbauer Airbus rechnet trotz Konjunkturabkühlung in China mit guten Geschäften. In den nächsten 20 Jahren sei in der Volksrepublik mit einer Nachfrage nach 5400 neuen Maschinen zu rechnen, meldete der Konzern. Er will seine Fertigung in China ausbauen. Die Zahl chinesischer Touristen, die zum ersten Mal ins Ausland flogen, übertraf 2014 offiziellen Daten zufolge erstmals die 100-Millionen-Marke. Chinesische Fluggesellschaften haben deshalb bei Airbus und Boeing Hunderte Flugzeuge bestellt.