Allianz Deutschland

Versicherer kämpft mit sinkenden Einnahmen

Sinkende Einnahmen in der Lebensversicherung haben den Umsatz der Allianz in Deutschland im vergangenen Jahr gedrückt. Im Vergleich zum Rekordwert des Vorjahres sank er um gut eine Milliarde auf rund 31 Milliarden Euro, wie der neue Vorstandschef Manfred Knof in Unterföhring bei München berichtete. Ihren operativen Gewinn konnte die Allianz Deutschland dank eines besseren Ergebnisses aus Kapitalanlagen um vier Prozent auf 2,7 Milliarden Euro steigern.