Twitter

Top-Manager verlassen Kurznachrichtendienst

Beim Kurznachrichtendienst Twitter steht ein halbes Jahr nach der Rückkehr von Mitgründer Jack Dorsey an die Spitze ein Umbau der Chefetage an. Vier Top-Manager verlassen das Unternehmen: Produktchef Kevin Weil, der für Software-Entwicklung zuständige Alex Roetter, Personalchef Brian Schipper und Katie Stanton, die Partnerschaften mit Medien betreute. Dorsey schrieb auf Twitter, alle vier gingen auf eigenen Wunsch. Medien hatten zuvor berichtet, einige seien hinausgedrängt worden.