Middelhoff

Insolvenzverwalter macht Fortschritte

Middelhoff-Insolvenzverwalter Thorsten Fuest macht beim Einsammeln der Reste des Vermögens des Ex-Topmanagers Fortschritte. Durch den Verkauf der früher von Thomas Middelhoff als Bürogebäude genutzten „Oetker-Villa“ in Bielefeld erwarte er erhebliche Erlöse für die Gläubiger, sagte Fuest. Außerdem stehe eine Immobilie in Ostdeutschland kurz vor dem Verkauf. Insgesamt haben die über 50 Middelhoff-Gläubiger mehr als 400 Millionen Euro an Forderungen geltend gemacht.