Bitkom

Mehr als eine Million arbeiten in ITK-Branche

Der Digitalverband Bitkom hat seine Wachstumsprognose für 2015 angehoben. Der Umsatz in der ITK-Branche soll demnach um 1,9 Prozent auf 156 Milliarden Euro wachsen. Im Frühjahr war die Branche noch von einem Plus von 1,5 Prozent ausgegangen, sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. 2014 lag das Wachstum bei 1,4 Prozent. Erstmals erwartet die Branche dass die Zahl der Beschäftigten bis Jahresende auf mehr als eine Million steigt.