Sumup

Berliner Mobil-Bezahldienst fordert Rivalen heraus

Der Berliner Mobil-Bezahldienst SumUp wagt sich in den Heimatmarkt des großen europäischen Konkurrenten iZettle. Wenige Wochen nach einer jüngsten Finanzierungsrunde von zehn Millionen Euro gab SumUp den Start in Schweden bekannt. Das Land gilt als Hochburg für iZettle. Der europäische Pionier des Geschäftsmodells war dort 2011 gestartet. SumUp und iZettle gehören zu einer Reihe europäischer Anbieter, die Lesegeräte für Smartphones und Tablets zum Bezahlen mit Bankkarten vermarkten. iZettles neustes Lesegerät unterstützt auch kontaktloses Bezahlen.