Verkehrsclub

ADAC gründet Kontrollgesellschaft

Nach dem Skandal um Fälschungen beim Autopreis „Gelber Engel“ hat der ADAC die Gründung einer Kontrollgesellschaft beschlossen. Dabei handelt es sich um einen wichtigen Schritt bei der Umsetzung der Reformen, mit dem der Club Vertrauen zurückgewinnen will. Die ADAC Compliance Service GmbH werde zum 1. Oktober die Arbeit aufnehmen. Die Compliance-Gesellschaft soll künftig rechtlich klare und ethisch einwandfreie Verhaltensregeln aller haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des ADAC überwachen.