Reise

Preise für den Winterurlaub bei Thomas Cook stabil

Thomas Cook und Neckermann setzen auf stabile Preise. Für Reisen in der Wintersaison 2015/2016 sollen sie weitgehend auf Vorjahresniveau bleiben. Das gilt auch für die Fernreisen, wie die Veranstalter bei der Vorstellung der neuen Kataloge in Fulda mitteilten. Grund für die Preisstabilität sind unter anderem niedrigere Kosten für die Flüge aufgrund der harten Konkurrenz der Airlines. Auch auf vielen Zielen der Mittelstrecke bleiben die Preise stabil.