FC Barcelona

Fußballer Messi kauft sich Privat-Jet für 13 Millionen Euro

Wohin bloß mit all dem Geld, wird sich Argentiniens Fußballstar Messi gedacht haben. Dann kaufte er sich mal eben einen Privat-Jet.

Fußballer Lionel Messi.

Fußballer Lionel Messi.

Foto: ALBERT GEA / REUTERS

Buenos Aires.  Was kauft sich jemand, der eigentlich schon alles hat? Richtig, einen Privat-Jet. Das jedenfalls hat Argentiniens Fußball-Superstar Lionel Messi getan. Der Fußballer vom spanischen Meister FC Barcelona zahlte dafür 15 Millionen Dollar – umgerechnet 13,17 Millionen Euro..

Der Jet hat laut der spanischen Sportzeitschrift AS auch einige Extras für den 31-jährigen Messi parat. So prangt am Heck-Seitenruder offenbar seine Trikotnummer 10. Und auf jeder Stufe der ausfahrbaren Treppe sind die Namen seiner engsten Familienangehörigen aufgedruckt.

Messi hat das Modell Gulfstream V demnach in den USA gekauft, hergestellt wurde der Jet schon 2004. Messi muss darin auch nicht alleine reisen: 16 Passagiere haben Platz. Noch steht der Flieger übrigens im Aero Parque in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. (sdo/sid)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen