Erkrankung

Dreijähriger Sohn von Sänger Michael Bublé hat Krebs

Schlimme Nachricht für Sänger Michael Bublé: Sein dreijähriger Sohn ist an Krebs erkrankt. Der Junge wird in den USA behandelt.

Sänger Michael Bublé ist zweifacher Vater. Sein ältester Sohn Noah ist nun schwer erkrankt.

Sänger Michael Bublé ist zweifacher Vater. Sein ältester Sohn Noah ist nun schwer erkrankt.

Foto: Vittorio Zunino Celotto / Getty Images

Berlin.  Erst waren es nur Vermutungen, nun ist es traurige Gewissheit: Der erst dreijährige Sohn von Sänger Michael Bublé ist an Krebs erkrankt.

Das teilte der Musiker nun auf der Facebook-Seite seiner Frau Luisana Lopilato mit. Auf Spanisch bestätigte er die Gerüchte und verkündete, dass der dreijährige Noah sich jetzt einer Behandlung unterziehen müsse.

Behandlung hat Vorrang

Eigentlich lebt das Ehepaar mit seinen zwei Kindern in Buenos Aires. Doch aktuell befindet sich der Junge für die Untersuchungen in den USA.

Seine beruflichen Aktivitäten wolle der Sänger erst einmal einstellen, um sich voll und ganz auf den Genesungsprozess des kleinen Noah konzentrieren zu können. Gleiches gilt für seine Frau Luisana, die als Model arbeitet. (jei)