Schauspielerin

Megan Fox zeigt Babybauch – und schweigt zu Schwangerschaft

Hollywood-Star Megan Fox hat bei einer Gala in Las Vegas für Aufsehen gesorgt: Unter ihrem engen Kleid zeichnete sich ein Babybauch ab.

Megan Fox (r.) posiert auf der CinemaCon mit Schauspielkollegin Amy Adams (l.).

Megan Fox (r.) posiert auf der CinemaCon mit Schauspielkollegin Amy Adams (l.).

Foto: Alberto E. Rodriguez / Getty Images for CinemaCon

Las Vegas.  Da wurde die CinemaCon glatt zur Nebensache:Schauspielerin Megan Fox hat in Las Vegas ganz nebenbei für eine große Überraschung gesorgt. Bei der Gala im Caesars Palace hat die 29-Jährige völlig unerwartet einen Babybauch präsentiert. Mit einer Schwangerschaft des Leinwand-Stars hatte zuvor niemand gerechnet.

Sprechen wollte Fox über den anstehenden Nachwuchs jedoch nicht. Musste sie aber auch gar nicht, denn angesichts der fortgeschrittenen Baby-Kugel, die sich unter ihrem engen Kleid abzeichnete, gab es an ihrem Umstand auch keinen Zweifel. Nur eine Frage stellten sich die Anwesenden: Wer ist der Vater?

Fox hatte erst im August vergangenen Jahres die Scheidung von ihrem Ehemann Brian Austin Green eingereicht. Die beiden waren elf Jahre lang ein Paar, davon fünf verheiratet. In den vergangenen Wochen und Monaten wurden sie jedoch wieder häufiger miteinander gesichtet. Ob sich die beiden jedoch wieder angenähert haben und nun das gemeinsame dritte Kind erwarten, bleibt noch offen. (jei)