Gesundheit

Warum hat Janet Jackson ihre „Unbreakable“-Tour verschoben?

Janet Jackson selbst hatte nur von einer Operation geschrieben. Jetzt gibt es Berichte, dass die Sängerin ernsthaft erkrankt sein könnte.

Janet Jackson während einer Preisverleihung in Los Angeles: Es kursieren wilde Gerüchte um den genauen Grund ihrer Tour-Absage.

Janet Jackson während einer Preisverleihung in Los Angeles: Es kursieren wilde Gerüchte um den genauen Grund ihrer Tour-Absage.

Foto: imago stock&people

Los Angeles.  Dass eine Operation ansteht, hatte Janet Jackson bereits auf Twitter geschrieben, doch den Grund des Eingriffs nannte sie nicht. „Ich habe von meinen Ärzten erfahren, dass ich mich einer Operation unterziehen muss“, schrieb die Sängerin.

Und weiter: „Es bricht mir das Herz, dass ich gezwungen bin, meine Unbreakable-Tour in den Frühling zu verschieben.“ Genauere Angaben zur Erkrankung machte der Pop-Star nicht.

Nun versetzt ein Bericht des Internetdiensts „Radaronline“ Fans in Sorge. Dort wird ein angeblicher Bekannter der Sängerin zitiert. Er will die Ursache erfahren haben: „Ärzte haben eine Wucherung auf Janets Stimmbändern entdeckt, die bösartig sein könnte“, heißt es dort. Er schürt den Verdacht, dass es sich um Krebs handeln könnte. Seitens des Managements oder der Familie erfolgte jedoch bislang keine Reaktion auf den unbestätigten Verdacht. (les)

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen