Popo-Foto

Justin Bieber zeigt sich nackt auf Instagram

Innerhalb kürzester Zeit löste das Foto eine Twitter-Welle aus

Innerhalb kürzester Zeit löste das Foto eine Twitter-Welle aus

Foto: Screenshot Twitter

Popstar Justin Bieber sorgt mit einem Nacktfoto im Internet für Begeisterung - mit mehr als einer Million Likes in kürzester Zeit.

Der kanadische Teenie-Schwarm Justin Bieber hat ein Foto veröffentlicht, auf dem eine Rückansicht mit bloßem Hintern zu sehen ist - in der Nacht zum Dienstag auf der Foto-Plattform Instagram. Innerhalb kürzester Zeit erntete der 21-Jährige damit Hundertausende Likes.

Gegen 10 Uhr war die Millionen-Marke längst geknackt - und das Popo-Foto mehr als 350.000 Mal kommentiert. Der Nackte steht offenbar auf einem Boot und zeigt über ein blaues Meer hinaus auf eine gebirgige Landmasse. Einige "Beliebers", wie sich die Fans nennen, fielen offensichtlich "virtuell" in Ohnmacht. "Oh mein Gott! ich sterbe, wenn ich das Foto sehe. Ich glaube, dass ich dich nun noch mehr liebe", schreibt eine Userin mit fünf Herzen.

Andere ist die Rückenansicht nicht genug. "Dreh dich um", schrieb etwa eine Userin. "Umdrehen! Umdrehen", hieß es immer wieder auf Twittter. Für diese Forderung machten schnell eigene Hashtags die Runde #TurnAroundJustin und #LetsSeeTheRestOnShots. Andere User sind nicht so begeistert. So hieß es auch: "Zieh dir die verdammte Hose an."

( ap )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos