Mutterliebe

Für Heidi Klum sind Kinder wichtiger als alle Männer

Top-Model Heidi Klum will nicht, dass ihre Kinder unter der Trennung von Ehemann Seal leiden. Für sie habe sich „nichts geändert“.

Eines ist dem Top-Model Heidi Klum (39) wichtiger als alles andere: Ihre Kinder. Das verriet die „GNTM“-Jurorin jetzt in einem Interview mit dem Magazin „US Weekly.“ "Meine Kinder sind alles für mich. Ich wollte immer eine große Familie und ich bin sehr glücklich, vier zu haben".

Vor wenigen Monaten erst hatte sich Klum von Ehemann Seal getrennt und ist nun mit ihrem Bodyguard Martin Kristen liiert.

Weiter sagt sie, dass es bereits Pläne für Weihnachten gäbe: „Wir bleiben wahrscheinlich in Los Angeles. Wir holen uns einen großen Weihnachtsbaum und gehen dann vielleicht ins Disneyland."

Erst vor wenigen Tagen hatte Klum in einem Interview gesagt, dass sich für ihre Kinder trotz ihrer neuen Beziehung nichts geändert hätte. "Bei uns hat sich nichts verändert, für die Kinder nicht und alle, die um uns herum sind. Es ist für keinen anders, als es vorher auch war."

Im Frühjahr 2013 startet die achte „Germany´s next Topmodel“-Staffel mit Show-Chefin Heidi Klum.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen