Pop-Diva

Kylie Minogue glaubte nicht an Musikkarriere

Die Australierin Kylie Minogue dachte nicht, dass sie mit ihrer Musik so erfolgreich werden würde.

Die Sängerin feiert in diesem Jahr das 25-jährige Jubiläum ihrer Musikkarriere und gibt zu, dass sie eigentlich nicht dachte, nach ihrer ersten Single 'The Locomotion' noch weitere Hits zu haben, da sie sich eigentlich als Schauspielerin sah. "Ich hätte niemals gedacht, dass ich eine 25-jährige Gesangskarriere haben würde", erinnert sie sich im Interview mit dem Sender BBC Radio 2 zurück. "Als ich anfing zu singen, war ich noch Schauspielerin und dachte, dass das Singen einfach nur eine weitere Nebenbeschäftigung wäre. Ich bin mir sicher, dass ich in den Köpfen der meisten und sogar in meinem eigenen eigentlich nur ein One-Hit-Wonder sein."

An Rente denkt die 43-Jährige derweil noch lange nicht. "Ich mache wahrscheinlich einfach so lange weiter, wie ich kann. Solange die Leute glücklich damit sind, mich um sich zu haben."

Im Juni erscheint anlässlich ihres Jubiläums 'The Best of Kylie Minogue'. Darauf enthalten sind die größten Hits der Australierin - darunter 'Can't Get You Out Of My Head', 'I Should Be So Lucky', 'All The Lovers' und 'In My Arms'.

( BMO )

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos