Im Krankenhaus

Lungenentzündung – George Michael sagt Konzerte ab

George Michael musste Konzerte in Wien und Strassburg kurzfristig absagen. Denn der Popsänger ("Last Christmas") ist an Lungenentzündung erkrankt.

Der britische Popstar George Michael hat mehrere Konzerte abgesagt. Bei dem 48-Jährigen sei eine Lungenentzündung diagnostiziert worden, hieß es am Mittwoch auf seiner Homepage. Zuvor hatte bereits sein Management erklärt, dass der Sänger krank sei.

Der britische Sänger und frühere Frontmann der Band Wham! („Last Christmas“, „Wake Me Up Before You Go-Go“) hatte am Montag sein geplantes Wien-Konzert zwei Stunden vor Beginn abgesagt. Am Mittwoch wurde ein Auftritt in Strassburg storniert, auch zwei für dieses Wochenende im walisischen Cardiff geplante Konzerte können nicht stattfinden

Der österreichische Fernsehsender ORF berichtete, Michael werde in einem Wiener Krankenhaus behandelt. Er leide unter Herzproblemen. Das Krankenhaus wollte auf Anfrage keinen Kommentar abgeben.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos
Beschreibung anzeigen