"Sensationell"

MTV-Award für keksbackende Lena Meyer-Landrut

Ex-Grand-Prix-Wunder Lena Meyer-Landrut bekommt bei den MTV Europe Music Awards den begehrten Preis als beste deutsche Sängerin.

Foto: dapd / dapd/DAPD

Lena Meyer-Landrut steht bei den MTV Europe Music Awards oben auf dem Siegertreppchen. Die deutsche Musikerin ("What a Man") konnte sich bei den EMAs für die Kategorie "Best German Act" gegen die Konkurrenz durchsetzen und bekommt den Preis. Ihre Mit-Anwärter Clueso, die "Beatsteaks", "Culcha Candela" und "Frida Gold" konnten bei der Abstimmung nicht so viele Stimmen kassieren wie die Grand-Prix-Gewinnerin.

Lena Meyer-Landrut war außer sich vor Freude und schwärmte bei "MTV": "Was für eine Ehre, sensationell, ich freu mich wahnsinnig."

Doch trotz Erfolgs wolle sie bodenständig bleiben. Erst kürzlich verriet sie in einem Interview bei "Inas Nacht": "Ich putze mein Klo selbst, koche gut und backe gerne Brownies und Kekse für Freunde."

Die Verleihung der MTV Europe Music Awards findet am 6. November im nordirischen Belfast statt.

Neueste Panorama Videos

Neueste Panorama Videos

Beschreibung anzeigen