Ex-Frau bald Moderatorin?

Liliana Matthäus übt fleißig für eigene TV-Show

Bislang hat sich Liliana Matthäus vor allem als die Ex-Frau von Lothar Matthäus einen Namen gemacht. Nun soll sie wie Heidi Klum junge Models rausbringen.

Liliana Matthäus, die 23 Jahre alte Ex-Frau von Lothar Matthäus, soll bald im Fernsehen zu erleben sein. Ein Pressesprecher von RTL bestätigte dem Berliner Boulevard-Blatt "B.Z." : "Es gab Dreharbeiten mit Liliana. Wie, wann und unter welchem Titel die Show laufen wird, können wir allerdings noch nicht sagen. Das steht noch nicht fest."

Glaubt man allerdings einer Facebook-Seite von Matthäus , will sie in ihrer neuen Sendung junge Models groß rausbringen. "Letzte Arbeiten – meine neue Show ... auf der Suche nach neuen Models ... bist Du bereit?", ist unter einem Foto zu lesen, das Matthäus zwischen Kleiderständern vor einer Filmkamera zeigt.

Matthäus arbeitet selbst als Model, bisher jedoch mit mäßigem Erfolg. Einmal war sie allerdings auf dem Cover der bulgarischen Ausgabe der "Elle" zu sehen . Ein internationales Format wie Heidi Klum, die auf ProSieben ebenfalls Models castet, hat Matthäus allerdings nicht.

Matthäus war zwei Jahre lang mit dem 50 Jahre alten Ex-Profi-Fußballer verheiratet. Die Ausflüge ins Fernsehen der gebürtigen Ukrainerin beschränkten sich bislang auf die Teilnahme an der TV-Show "Let's Dance" im Frühjahr.